Je digitaler das Business, desto mehr Angriffspunkte bietet es Cyberkriminellen für Attacken. Der Schutz von Daten und Systemen ist für Finanz- und Versicherungsunternehmen eine Frage der Existenz im Kampf gegen zunehmend professionell agierende Angreifer. Unsere Lösungen sind nicht nur innovativ, sondern lernen auch mit – und stellen so sicher, dass neue, bisher noch unbekannte Gefahren erkannt und eingedämmt werden können.

«It’s all about Security! Das Risikomanagement muss sich permanent neuen Gefahrenquellen und damit Anforderungen an den Schutz vor Cyberkriminalität stellen.» Roman Flütsch, Leiter Technology Management

Der Anspruch: Cyber-Risiken so früh wie möglich erkennen und eindämmen

Finanz- und Versicherungsdienstleister öffnen zunehmend ihre Plattformen für Partner und Drittanbieter und bauen sich innovative Ökosysteme auf. Verbunden mit der Schnelligkeit der Digitalisierung f¨hrt dies zu höheren Risiken für IT-Security und Datenschutz. Diese Risiken müssen frühzeitig erkannt werden: Zum Einsatz kommen hier Tools, die auf Artificial Intelligence und Machine Learning basieren und so auch neue Arten von Betrug erlernen und erkennen können.

Inventx berät Kunden in den Bereichen Information Security, Cyber-Crime/-Risiken, sichere Enterprise-Architekturen und Zonenkonzepte sowie zukunftsgerechtem Risikomanagement.
Ein unabhängiges Cyber Resilience Center mit bestausgebildeten Cyber-Analysten ist zudem rund um die Uhr am Puls der aktuellen Cyber-Crime-Trends.

Mehr Infos zu unseren Security-Produkten:
ix.CyberResilianceCenter
ix.FraudDetection